Unverbindlich anfragen

Anfragen

Wasser, Wärme und Wohlbefinden

Abschalten, entspannen, Stress und Hektik hinter sich lassen …

Finnische Sauna

Entschlacken und entgiften Sie mithilfe eines Saunagangs.
Verschiedene Aufgüsse, wie Latschenkiefer und Minze sorgen
für eine belebende Wirkung und steigern das Wohlbefinden.
Es werden Temperaturen um die 85 Grad erreicht – optimal,
um Ihr Immunsystem zu stärken, Ihre Muskulatur zu entspannen
und Ihren Blutdruck zu senken. Kühlen Sie sich nach dem
Saunagang in unserer Erlebnisdusche ab und ruhen Sie sich aus.

Bild

Biosauna

Etwas kreislaufschonender und damit besonders gut
für Saunaanfänger geeignet ist unsere Bio-Sauna.
Die Raumtemperatur beträgt hier nur etwa 55 Grad, die
Luftfeuchtigkeit ist höher als in der finnischen Sauna.
Damit ist sie gesundheitsfördernd und hautpflegend.
Anstatt der Aufgüsse sorgen ätherische Öle für einen
angenehmen Duft, der zum Entspannen einlädt.

Bild

Dampfad

Die heißen Nebelschwaden des Dampfbads fördern
Ihre physische und psychische Verfassung.
Bei schmerzhaften Muskelverspannungen, Gelenkschmerzen
oder beanspruchten Atemwegen wirkt es wahre Wunder.
Durch die ideale Kombination aus Wärme und Feuchtigkeit
öffnen sich die Poren und Ihre Haut wird gereinigt.
Besonders für Menschen mit Schlafproblemen und Depressionen
ist die wohltuende Wirkung des Dampfbads sehr empfehlenswert.

SPA Bereich

Whirlpool

Tauchen Sie ein in das warme Wasser unseres Whirlpools,
lockern Sie Ihre Muskulatur und tun Sie
Ihrem Körper und Geist etwas Gutes.
Ein perfekter Ausklang eines gelungenen Urlaubstages …

Wellness im Hotel Plagött

Solarium

Auch im Solarium finden Sie Entspannung und warme Temperaturen.
In maßvollem Gebrauch sorgt es für eine schöne und natürliche Bräune.
Außerdem können Vitamin D-Mängel, welche vor allem in den
Wintermonaten auftreten, ausgeglichen werden.

Bild